+++ Brixen Bikepark geschlossen +++
Wir sind bald
wieder für sie da.
Last update 03.12 / 05:41:32
+++ Brixen Bikepark geschlossen +++
Wir sind bald
wieder für sie da.
Last update 03.12 / 05:41:32
AngeboteAngeboteOnline buchen
WE CARE ABOUT YOU WE CARE ABOUT YOU WE CARE ABOUT YOU WE CARE ABOUT YOU WE CARE ABOUT YOU Plose online Ticket Plose online Ticket Plose online Ticket
Wir bereiten uns auf die Eröffnung der Wintersaison vor und geben das Eröffnungsdatum bekannt, sobald dies möglich ist.
Wetter & Mehr

Wetter & mehr

Bergwetter – Wettervorhersage

Vorhersage für heute, Donnerstag 03.12.2020

Viele Wolken, etwas Schnee

Vorhersage für heute, Donnerstag 03.12.2020
Allgemeine Wetterlage

Der Tiefdruckeinfluss lässt vorübergehend nach.

Das Wetter heute

Zunächst ist es trüb und verbreitet ist noch ein wenig Neuschnee möglich. Im Tagesverlauf lassen die Niederschläge nach und es gibt es paar Auflockerungen, vor allem im Westen.

Sonne

Aufgang: 07:41 Uhr
Untergang: 16:30 Uhr

Mond

Aufgang: 18:56 Uhr
Untergang: 10:27 Uhr

HÖHENWIND IN 3000 M

1 - schwacher Wind: 5-15 km/h
2 - mäßiger Wind: 16-30 km/h

3 - starker Wind: 31-60 km/h
4 - stürmischer Wind: > 60 km/h

© Landeswetterdienst Südtirol wetter.provinz.bz.it

Wettervorhersage Plose – Brixen Südtirol

Vorhersage für heute, Donnerstag 03.12.2020

Viele Wolken, ein paar Schneeflocken

Vorhersage für heute, Donnerstag 03.12.2020
Allgemeine Wetterlage

Der Tiefdruckeinfluss lässt vorübergehend nach.

Das Wetter heute

In der Früh und am Vormittag kann es gebietsweise noch leicht schneien, vor allem in der Osthälfte Südtirols. Im Tagesverlauf lassen die Niederschläge nach und stellenweise lockert es auf.


Vorschau auf die nächsten Tage

Am Wochenende ergiebige Niederschläge

Freitag 04.12.2020Samstag 05.12.2020Sonntag 06.12.2020Montag 07.12.2020
Bedeckt, Schneeregen Bedeckt, Schneeregen Bedeckt, Schneeregen Stark bewölkt
-1°/3° -4°/2° 1°/3° -2°/2° 1°/3° -1°/2° 1°/6° -1°/3°
70%80%80%70%

Am Freitag beginnt es schon bald von Süden her zu schneien. Im Tagesverlauf breiten sich die Niederschläge weiter aus und sie werden zunehmend stärker. Am längsten trocken bleibt es im Pustertal. Am Samstag und Sonntag halten die ergiebigen Niederschläge an, am meisten fällt in den Südstaulagen (Ulten, Passeier, Brennergegend und Dolomiten). Die Schneefallgrenze beginnt etwas anzusteigen und liegt je nach Niederschlagsintensität zwischen 300 und 1500 m. Am Montag kommt es voraussichtlich zu einer leichten Wetterbesserung.

© Landeswetterdienst Südtirol wetter.provinz.bz.it