Lifte
7 von 7 Liften offen
Skigebiet offenopen
WebCam
Web
cam
AngeboteAngeboteOnline buchen
Skipisten sind geöffnet
Lawinenbericht

Lawinenbericht

Lawinenvorhersage für heute, Samstag 23.03.2019

Lawinenvorhersage für heute, Samstag 23.03.2019
  • Gefahrenstufe - mäßig
  • Gefahrenstufe - mäßig
  • Triebschneeproblem
  • NordenNord-WestenNord-Osten
  • Lawinenproblem oberhalb vonWaldgrenzeWaldgrenze
Die Verhältnisse für Touren und zum Freeriden sind nach einer klaren Nacht am Morgen günstig. Anstieg der Gefahr von nassen Rutschen mit der tageszeitlichen Erwärmung und der Sonneneinstrahlung.

Die Lawinenverhältnisse sind frühlingshaft. Am Vormittag verbreitet geringe Lawinengefahr. Frische Triebschneeansammlungen können an sehr steilen Schattenhängen oberhalb von rund 3000 m vereinzelt ausgelöst werden, besonders in Kamm- und Passlagen. Die Gefahrenstellen sind gut zu erkennen. Die Mitreiss- und Absturzgefahr sollte beachtet werden. Auf der harten Schneeoberfläche besteht im Steilgelände Absturzgefahr.
Mittag und Nachmittag: Mit Erwärmung und Sonneneinstrahlung gebietsweise mässige Gefahr von nassen Rutschen. Die Gefahrenstellen liegen an allen Expositionen in tiefen Lagen sowie an sehr steilen Sonnenhängen unterhalb von rund 2600 m.

Schneedecke
  • Gefahrenmuster gm 10: Frühjahrssituation
  • Gefahrenmuster gm 2: Gleitschnee

Die Schneeoberfläche gefriert tragfähig und weicht im Tagesverlauf auf. Dies an Sonnenhängen unterhalb von rund 2600 m sowie an allen Expositionen in tiefen Lagen. Frische Triebschneeansammlungen liegen an den Expositionen Nordwest über Nord bis Nordost oberhalb von rund 3000 m auf weichen Schichten. Sie sind vereinzelt noch störanfällig. Die Altschneedecke ist verbreitet stabil.

Tendenz für morgen, Sonntag 24.03.2019

Die Lawinenverhältnisse sind nach einer klaren Nacht am Morgen günstig. Die Gefahr von nassen Lawinen steigt im Tagesverlauf an.

© lawinen.report