AngeboteAngeboteOnline buchen
Plose Sommer vom 25. Mai bis 15. Oktober 2017
Geocaching

Die Plose wird zum Abenteuer für moderne Schatzsucher.

Die Plose hält auch für Geocacher ein paar ganz besondere Überraschungen bereit.

Geocacher sind auf der Plose herzlich willkommen und können ihrem Hobby hier wunderbar frönen. Wenn es auch Neulinge juckt, diese Disziplin kennen zu lernen, dann leihen sie sich ein GPS Gerät aus und machen sich auf die Suche. Allemal erstaunenswert wie viel Spaß auch den Kindern das Suchen nach den kleinen Schätzen macht. An einzelnen Tagen gibt es auch Einführungen ins Geocaching.

Geocaching ist eine moderne Art der Schatzsuche, bei der Spiel und Spannung mit einer Wanderung verbunden werden. Caches, kleine Schätze, sind zusammen mit einem Logbuch entlang der Wanderung versteckt. Die Caches werden mit Hilfe eines GPS-Geräts aufgespürt. Die GPS-Koordinaten des Verstecks werden zusammen mit einer Beschreibung auf www.geocaching.com im Internet veröffentlicht.

Ist ein Cache erst einmal gefunden, können Sie sich als stolzer Finder in das Logbuch eintragen, Gegenstände tauschen. Den Schatz sollten Sie natürlich für den nächsten Geocacher wieder an derselben Stelle verstecken und schon können Sie zum nächsten Abenteuer aufbrechen.

Alles was Sie brauchen ist ein GPS Gerät, Wanderausrüstung und eine gute Spürnase. GPS Geräte werden im Infoshop an der Bergstation verliehen. Sie können aber auch Ihr Smartphone für die Suche verwenden. Machen Sie sich bitte rechtzeitig mit Ihrem Gerät und der entsprechenden APP vertraut.

Geocaching in Südtirol

Einführungen ins Geocaching

Für Einsteiger gibt es ein paar einfache Caches. Besucher können sich auch ein GPS Gerät und die Kinderbroschüre mit den Koordinaten im Infoshop holen und auf Eulensuche entlang des WoodyWalk gehen. Erfahrene Cacher dürfen sich hingegen auf eine Reihe origineller Caches freuen.

Begleitete Geocaching Touren

Am 31.05 2017 im Rahmen der Mountain Days Brixen. Treffpunkt Bergstation der Kabinenbahn Plose um 10.00 Uhr, Dauer 2-3 Std. Booking über www.brixen.org

Außerdem gibt es Einführungen an folgenden Tagen. Anmeldungen im Tourismusverein Brixen, Treffpunkt an der Bergstation der Kabinenbahn Plose. Dauer 2-3 Stunden. Kosten: 10 Euro pro Person.

  • Mittwoch, 28. Juni 2017
  • Mittwoch, 26. Juli 2017
  • Mittwoch, 30. August 2017
  • Mittwoch, 27. September 2017
  • Mittwoch, 11. Oktober 2017

Die Caches auf der Plose

Sollten Sie Einsteiger sein, finden Sie auf den Seiten von www.geocaching.com wichtige und interessante Tipps.

Und an alle Geocacher, die schon bei uns waren: Danke für die vielen blauen Schleifchen!!

Wenn Sie sich mal einen Cache online ansehen möchten, dann schnuppern Sie doch zum Beispiel mal in diesen rein: Spaziergang