Lifte
1 von 7 Liften offen
Skigebiet offenopen
AngeboteAngeboteOnline buchen
Herzlich willkommen auf der Plose.
Unser Wandertipp für dieses Wochenende

Unser Wandertipp für dieses Wochenende

Rundwanderung Schatzerhütte – Rossalm 

Von der Bergstation der Seilbahn bis nach Skihütte, weiter zur Schatzerhütte und zurück über die Rossalm. 

Schöne Rundwanderung, die ostwärts über die Hänge des Ploseberges verläuft, dann in den Wald führt und bis zur Schatzer Hütte großteils im Wald bleibt. Von dort über die Marathonstrecke des Brixen Dolomiten Marathons bis zur Rossalm und zurück zur Seilbahn.

Höhendifferenz in Auf- und Abstieg: 200 m, Streckenlänge 15 km, Markierung Nr. 17, 8, 4, 17a und 17 (alternativ zu den letzten beiden Mark. 14).

Verlauf: Vom Seilbahnplatz führt der Steig Mark. 17 nach Südosten zur Kapelle und ostwärts zur Plosestrasse, von dieser rechts abzweigend führt die Höhenwanderung in ebenem Verlauf über Almweiden nach Osten weiter. Bei der zweiten Abzweigung (beim Waldtelefon) den rechts flach weiterführenden Steig immer Mark. 17 nehmen. Er führt zuerst flach oder leicht ansteigend, dann wenig abfallend bis kurz vor Skihütte. Das letzte Stück, etwa 300 m, verläuft der Weg über die Skipiste bis zum Berghotel Schlemmer. Dann ein sehr kurzes Stück über die asphaltierte Straße und weiter auf Weg Mark. 8 bis zur Schatzerhütte. Kurz vor der Hütte führt die Mark. Nr. 8 links abbiegend weiter bis zur Gabelung mit dem Weg Nr. 4. Dieser Steig führt meist oberhalb der Waldgrenze zurück zur Rossalm, und von dort zur Seilbahn.

Einkehrmöglichkeiten: am Start befindet sich das Restaurant La Finestra. Die Schatzerhütte liegt am östlichsten Punkt der Strecke. Die Rossalm liegt auf dem Rückweg, 2,5 km bevor man die Seilbahn erreicht.

Schatzerhuette